© Gutenberg Grundschule Aschaffenburg
Startseite Unsere Schule Für Kinder Für Eltern Termine Schulleben Förderverein Förderer Kontakt Impressum Adventsfrühstück 2013
Nikolaus ist ein guter Mann, dem Mann nicht genug danken kann. Über diesen Satz waren sich die Schüler der Gutenbergschule am 6. Dezember im Anschluss an unsere Nikolausfeier wohl einig. Nachdem die Kinder in einem Adventsgottesdienst in der Herz-Jesu Kirche viel aus dem  Leben des Heiligen Nikolaus erfahren und gemeinsam einen Nikolaussteckbrief erstellt hatten, konnten sich alle in der adventlich  geschmückten Aula beim gemeinsamen Frühstück stärken. Dass es unseren Schülern dabei geschmeckt hat, bewiesen die leeren Platten am  Ende. Alle Wurst- und Käsebrote, die fleißige Helfer aus den Reihen der Eltern appetitlich hergerichtet und zusammen mit viel gesunder Rohkost  serviert hatten, wurden aufgegessen. Danach war in den kleinen Bäuchen sogar noch Platz für den Kuchennachtisch, von dem ebenfalls kein  Krümelchen übrig blieb. Voll Spannung erwarteten die Kinder den Nikolaus, der tatsächlich nicht lange auf sich warten ließ. Anscheinend hat er  unsere Klassen das ganze Jahr über gut beobachtet, denn er wusste  einiges zu erzählen. Er lobte und wies auf so manche Schwachstellen hin.  Unseren Allerjüngsten gestand er zu, dass das Eingewöhnen in der Schule ja gar nicht so einfach sei und besonders den Viertklässern  wünschte er viel Erfolg für das kommende, für sie wichtige Jahr. Alle versprachen, sich tüchtig anzustrengen. Und den Nikolaus darf man ja  bekanntlich nicht anschwindeln…  Herzlichen Dank dem Elternbeirat und allen anderen helfenden Eltern für die Organisation, Frau Roth für die schöne Gottesdienstgestaltung und  unserem Hausmeister, Herrn Schuba, der den Auf- und Abbau der Tische und Bänke in die Hand nahm.  
zurück
Gutenberg Grundschule Aschaffenburg